Verwaltung der digitalen Rechte (DRM)

Immer auf der sicheren Seite
Exzellente Verwaltung von lizenzrechtlichen Informationen

ExplosionAssets und Formate

Unternehmen, die von Haus aus viel mit Bildern zu tun haben, wissen, wie viel mehr hinter diesen Assets steckt als allein die Zuordnung zu Produkten, Services oder Kampagnen und unterschiedliche Formate, Grössen und Ausschnitte. Bilder werden in den meisten Fällen extern beschafft, sodass noch viele weitere Informationen wichtig sind. Bis wann darf das Bild für welchen Kanal in welchen Ländern genutzt werden? Wem gehören die Bildrechte und was kostet die Lizenz für welche Regionen?

Alle Rechte im Überblick

Bei der Nutzung von Bilddaten ist es wichtig, Lizenzen und Bildrechte immer im Blick zu behalten. Gerade für Unternehmen mit breiter Produktpalette, internationalen Kampagnen und vielen Output-Channels wird das jedoch zunehmend zur Herausforderung. Umso wichtiger ist es, auf ein Digital Asset Management zählen zu können, das selbst bei solch komplexen Themen zuverlässig unterstützt.

  • Alle Lizenzen im Überblick
  • Völlig automatisiert
  • ohne Risiken für juristische Auseinandersetzungen
Thumb

Ein System für alle Informationen

Ohne ein geeignetes System ist es unmöglich, hier den Überblick zu behalten. Deshalb bildet Sharedien von A bis Z alle lizenzrechtlichen Informationen ab, die für ein effektives und legal korrektes Asset Management notwendig sind. Dazu gehören die Lizenzdauer, Preislisten, Kontaktpersonen, Rechteinhaber wie Fotografen, Models, Künstler und Agenturen, die regionale Abdeckung der Lizenzen, die Kosten nach Region, die erlaubte Mediennutzung und vieles mehr.

Endlich Durchblick Ein der Lizenzverwaltung

Dank der intelligenten Verknüpfung dieser Informationen und dem intuitiven User Interface macht es Sharedien besonders einfach, den Überblick zu behalten und so Vertragsbrüche, widerrechtliche Lizenznutzungen und damit verbundene kostspielige juristische Auseinandersetzungen zu vermeiden. Zu jedem Bild und jeder Kampagne erhält der Nutzer direktes Feedback zum Lizenzstatus – etwa, wenn die Lizenz bald abläuft oder sogar bereits abgelaufen ist. So können Verantwortliche schneller und proaktiv reagieren. Die zahlreichen Filtermöglichkeiten generieren zudem wertvolle Erkenntnisse, die für die Kampagnenplanung wichtig sein können.

Aktives Lizenzmanagement mit Sharedien

Damit Unternehmen nicht nur beobachten, sondern sich aktiv um Bildlizenzen kümmern können, können Nutzer über Sharedien ganz bequem Lizenzen kaufen, verlängern, anpassen und Bestellungen sowie Rechnungen generieren. So lässt sich für jede Lizenz bestimmen, in welchen Ländern das Bild genutzt werden darf, für welchen Zeitraum und für welches Zielmedium. Erworbene Lizenzen können an Assets und Kampagnen gehängt und zusätzliche Informationen und Beschreibungen hinzugefügt werden. Damit haben Verantwortliche zu jeder Zeit eine vollständige Sicht auf die nutzungsrechtliche Situation ihrer digitalen Assets.

6

Bleiben Sie mit Sharedien auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten

Von bewährter DAM-Praxis bis hin zu aktuellen Einblicken in der Branche befasst sich der Sharedien-Blog mit Themen aus den Bereichen Marketing und Technologie.

Zum Sharedien Blog

Workflow Management und Automatisierung in DAM-Systemen

Die für viel Geld produzierten Mediendateien eines Unternehmens nennt man zu Recht auch digitale Schätze. Digital Asset Management-Systeme zur Verwaltung dieser „Schätze“ haben längst in Unternehmen Einzug gehalten – moderne Datenverwaltung ohne DAM ist geradezu undenkbar geworden. Aber wie genau hilft DAM dabei, Prozesse effizienter zu gestalten und zu optimieren? Dafür gibt es zahlreiche Beispiele…

Read More

Integration Stack

Integrationen – das Fundament für Content Hubs  Das Konzept von Content Hubs trägt dem Umstand Rechnung, dass kommunikationsrelevante Systeme heute […]

Read More

Product Experience

Nach Multi- und Omnichannel scheint nun Product Experience das neueste Must-have in der E-Commerce-Strategie zu sein. Ein Trend jagt den nächsten und schaut man sich die weltweiten Zahlen zum Onlinehandel an, verwundert das auch nicht: Im Jahr 2020 haben…

Read More
Kontaktadresse

Industriestrasse 50, 8304 Walisellen/Schweiz

Telefonummer

+41 44 832 5030

Email

info@sharedien.com

Wir freuen uns auf ihre Kontaktaufnahme




    F.A.Q.

    Was bedeutet Digital Rights Management?

    Unter Digital Rights Management (DRM) versteht man die Verwaltung von Lizenzen und Bildrechten, die in Bezug zu den verwendeten Bild- und Videodaten in einem Unternehmen stehen. Gerade für Unternehmen mit vielen Produkten und internationalen Kampagnen ist ein guter Überblick über diese Themen enorm wichtig.

    Welche Informationen sind im Zusammenhang von Digital Rights Management wichtig?

    Bei der Verwendung von Bildern, Fotos, Grafiken und Videos spielen eine ganze Reihe von
    Informationen eine wichtige Rolle. Dazu zählen beispielsweise die Lizenzdauer, Preislisten,
    Kontaktpersonen, Rechteinhaber wie Fotografen, Models, Künstler und Agenturen, die
    regionale Abdeckung der Lizenzen, die erlaubte Mediennutzung und vieles mehr.

    Wie unterstützt Sharedien beim Digital Rights Management

    In Sharedien sind alle lizenz- und bildrechtlichen Informationen sauber hinterlegt und
    intelligent mit den digitalen Inhalten verknüpft. Der Lizenzstatus wird vom System
    zuverlässig kommuniziert, sodass bei Lizenzablauf proaktiv reagiert werden kann. Damit hilft
    Sharedien Marketingverantwortlichen, den Überblick zu behalten und so Vertragsbrüche,
    widerrechtliche Lizenznutzungen und damit verbundene Kosten und juristische
    Auseinandersetzungen zu vermeiden.

    Wir freuen uns auf Ihre Demoanfrage

    close-link
    Get Consultation

    close-link
    Watch Webinar

    close-link
    Kontaktieren Sie uns