Kostenoptimierungen

Die Kommunikation und Aussendarstellung sind enorm wichtig für die Markenbildung – ein messbarer Erfolg lässt sich den Investitionen in diesen Bereichen jedoch selten direkt zuschreiben. Umso wichtiger ist es, wirtschaftliche Prozesse zu etablieren und die Erstellung, Bearbeitung und Verwendung digitaler Assets so effektiv und effizient wie möglich zu gestalten.

dam-section-2

Keine Zeit zu verlieren

Sharedien verwaltet alle digitalen Assets zentral in einem System – für jeden jederzeit und von überall aus nutzbar. Eine intuitive Benutzeroberfläche, intelligente Metadaten und umfangreiche Such- und Filterfunktionen unterstützen externe wie auch interne Nutzer bei ihrer täglichen Arbeit mit Bildern, Videos und Dokumenten. Zeitintensive Suchen nach passenden Marketingmaterialien gehören damit der Vergangenheit an.

Content skalieren

Durch den zentralen Zugriff auf existierende Inhalte können Bilder, Videos und Dokumente ganz einfach wiederverwendet werden, anstatt immer wieder neue Inhalte zu generieren. Automatisierte Bearbeitungsprozesse wie die Erstellung von Bildderivaten stellen die Inhalte passend für jeden Ausgabekanal bereit und sparen damit jede Menge Zeit und Mühe. So werden digitale Assets endlich wirtschaftlich genutzt.

auto-workflow
marketing-section-1

Besser zusammenarbeiten

Auch die Kollaboration mit Externen wie Agenturen, Designern oder Fotografen wird durch Sharedien optimal unterstützt. Intelligente Workflows, klare Benutzerrollen und ein effektives Task Management lenken den Fokus auf das Wesentliche: die Erstellung von einzigartigem Content.

SchnellerGo-to-Market

Ob neue Marketingkampagne oder Produktlaunch: Digital Asset Management bringt Ihre Kommunikation schnell und effektiv auf die Strasse. Das bedeutet nicht nur einen klaren Zeitvorsprung vor dem Wettbewerb, sondern sorgt ausserdem für eine frühzeitige Vermarktung und Umsatzentwicklung.

cpg-sku
h-s4-integrations

Voll integriert

Sharedien integriert nicht nur nahtlos in Ihre bestehende Systemlandschaft, sondern bindet auch alle gängigen Kreativapplikationen ein – egal, ob Adobe InDesign oder Photoshop oder Microsoft Office Anwendungen: Mit Sharedien können Sie alles direkt in einem System nutzen. 

Bleiben Sie mit Sharedien auf dem Laufenden über die neuesten Nachrichten

Von bewährter DAM-Praxis bis hin zu aktuellen Einblicken in der Branche befasst sich der Sharedien-Blog mit Themen aus den Bereichen Marketing und Technologie.

Zum Sharedien Blog

Workflow Management und Automatisierung in DAM-Systemen

Die für viel Geld produzierten Mediendateien eines Unternehmens nennt man zu Recht auch digitale Schätze. Digital Asset Management-Systeme zur Verwaltung dieser „Schätze“ haben längst in Unternehmen Einzug gehalten – moderne Datenverwaltung ohne DAM ist geradezu undenkbar geworden. Aber wie genau hilft DAM dabei, Prozesse effizienter zu gestalten und zu optimieren? Dafür gibt es zahlreiche Beispiele…

Read More

Integration Stack

Integrationen – das Fundament für Content Hubs  Das Konzept von Content Hubs trägt dem Umstand Rechnung, dass kommunikationsrelevante Systeme heute […]

Read More

Product Experience

Nach Multi- und Omnichannel scheint nun Product Experience das neueste Must-have in der E-Commerce-Strategie zu sein. Ein Trend jagt den nächsten und schaut man sich die weltweiten Zahlen zum Onlinehandel an, verwundert das auch nicht: Im Jahr 2020 haben…

Read More
Kontaktadresse

Industriestrasse 50, 8304 Walisellen/Schweiz

Telefonummer

+41 44 832 5030

Email

info@sharedien.com

Wir freuen uns auf ihre Kontaktaufnahme




    F.A.Q.

    Wie unterstützt Sharedien die Zusammenarbeit von Kreativteams?

    Sharedien bietet Ihren Teams den idealen Raum für alle Aufgaben rund um das Marketing. Nutzer können sich ihren Workspace individuell einrichten und profitieren von intelligenten Kollaborationsfunktionen wie eine agile Aufgabenplanung, Kanban-Boards sowie vordefinierten und konfigurierbaren Workflows für Freigabe-, Review- und Bearbeitungsprozesse. Das schliesst nicht nur interne Mitarbeiter ein, sondern ermöglicht auch die Zusammenarbeit mit externen Nutzern wie Freelancern, Agenturen oder Designern. Selbstverständlich bieten klare Benutzerrollen und Berechtigungen höchste Sicherheit und Compliance-Verträglichkeit.

    Lohnt sich ein DAM-System überhaupt?

    Viele Unternehmen fragen sich, ob sich die Investition in ein Digital Asset Management-System überhaupt lohnt. Wenn man bedenkt, dass Marketingverantwortliche im Schnitt zwei Stunden pro Woche dafür aufwenden müssen, nach Bildern, Videos, Grafiken oder Präsentationen zu suchen, dann wird schnell klar, dass alleine die Zeitersparnis durch die zentrale Content-Verwaltung ein DAM-System rechtfertigt. Hinzu kommen die Zeit- und Kostenersparnisse durch die optimierten Marketingprozesse, die effektive Zusammenarbeit mit internen und externen Nutzern sowie die gesteigerte Effizienz durch automatisierte Abläufe, die manuelle Arbeit auf kreative und strategische Aufgaben beschränken.

    Wie kann ein DAM-System die Effizienz der gesamten Kommunikation steigern?

    Klar ist, dass die Unternehmens- und Produktkommunikation nicht allein aus der Verwaltung und Bereitstellung von Bildern und Videos bestehen. Die digitalen Inhalte müssen auch bearbeitet, in Formen gegossen und mit weiteren Daten wie Produktinformationen verbunden werden. Schliesslich müssen die Inhalte auch irgendwie in die verschiedenen Ausgabekanäle gebracht werden. All diese systemübergreifenden Prozesse machen klar, dass ein DAM-System keine in sich geschlossene Technologie sein darf. Um also das gesamte Potenzial Ihrer Kommunikationsprozesse auszuschöpfen, integriert Sharedien nahtlos in bestehende Systemlandschaften und kommuniziert ohne Probleme mit benachbarten Lösungen sowie mit Kreativapplikationen der Adobe Creative Cloud, mit gängigen Bilddatenbanken wie Getty Images oder Shutterstock sowie mit Microsoft Office-Anwendungen.

    Wir freuen uns auf Ihre Demoanfrage

    close-link
    Get Consultation

    close-link
    Watch Webinar

    close-link
    Kontaktieren Sie uns